Der erste Innovationsaustausch -managed by Energiesprong- ist erfolgt. Es wurden viele spannende Dienstleister aus dem Bereich „Geringinvestive Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz bei Immobilien“ im Rahmen eines lockeren Austauschs mit Vertretern der Wohnungswirtschaft diskutiert.

Ziel des Austauschs ist es, sinnvolle Geschäftsideen für Immobilien zu testen und sich zwischen Wohnungsunternehmen dazu auszutauschen und -soweit möglich- im Rahmen von Energiesprong-Projekten (www.energiesprong.de) umzusetzen.